TRAUMZIEL DHOFAR

Der Süden des Oman bedeutet: schneeweiße Strände… Hochgebirge mit beeindruckenden Abbruchkanten direkt am Meer…. Kokospalmen und Bananenplantagen… Die Küste entlang sind es gut 1.300 km von Muscat bis Salalah über weite Strecken durch nahezu unbewohnte, wüste Gegend. Das macht man nur, wenn es sich wirklich lohnt. Jetzt sind wir das zum wiederholten Mal gefahren und…

Von Anja Fr, Januar 14, 2022 Aus

WÜSTE(N) TOUR

Und dann sind wir wieder raus aus der Wahiba, nach 3 Tagen und 300 km. Die Erfahrungen dieser Zeit sind unbezahlbar, wir sind schwer zufrieden! Mal Dünen rauf und runter, mal langgezogene Passagen mit weitem Horizont. Zwei Pick-Ups pro Tag, mehr kam nicht vorbei. „Unser“ Desert Path war stellenweise kaum mehr erkennbar, aber da wir…

Von Anja Di, Dezember 28, 2021 Aus

WAHIBA SANDS

Am ersten Tag arbeiten wir uns gut 100 km durch nach Süden. Über gelben Sand, weißen Sand, roten Sand. Durch weichen Sand in jedem Fall. Das Licht wird schon leicht fahl, aber eine Düne nehmen wir noch, weil besser heute noch, mit warmem Motor. Und die nächste auch noch und noch eine… Bevor es dann…

Von Anja Mo, Dezember 27, 2021 Aus

DER EINSTIEG IN DIE WAHIBA

Wir sind mächtig in Verzug mit unserem Bericht von unterwegs. Aber nun bringen die Feiertage tatsächlich etwas Ruhe rein in unseren Reisealltag und die nutzen wir auf der Stelle, um mit Euch zurückzuschauen auf unseren Abstecher in die Wahiba Sands. Inzwischen sind wir natürlich längst wieder raus und es waren ehrlich gesagt nicht nur die…

Von Anja So, Dezember 26, 2021 Aus

VOR DER WÜSTE

Ein paar Fahrkilometer vor Wüstenanfang eine Nacht noch in den Bergen und mit festem Boden unter den Rädern. Dann beginnt die Wahiba, mit Sand, nichts als Sand. Das Programm für die nächsten Tage lautet dann, einem der Wüsten-Tracks Richtung Süden zu folgen, soweit uns die Reifen die Dünen hochtragen …. 📍 Wadi Bani Khalid Oman…

Von Anja Mo, Dezember 20, 2021 Aus

BERGE & MEER

Zuerst lag die volle Konzentration auf Auto- und Haustechnik, jetzt kümmert sich die Besatzung mal ausschließlich um sich selbst und gönnt sich einen Strandurlaub. Nur kurz, aber macht nichts, denn mehr Meer gibt es später im Süden. Mehr Sand vorher noch in der Wüste und wenn wir die hinter uns haben, sind wir ohnehin wieder…

Von Anja Fr, Dezember 17, 2021 Aus